21 Juli 2019 - 25 August 2019

Eintritt frei

Kultur, Tourismus

Albe in controluce

Von Fado bis Moby Dick, von Morricone bis Jazz. Konzerten am Strand am Sonneauf

 

21. Juli - 5 Uhr

Strand 86/87

Ondas do mar

Frida Neri

 

4. August - 5:30 Uhr

Strand 112

Mattinata

Corpo Bandistico Mondaino

 

11. August - 5:30 Uhr

Strand 63/64

Bianca, omaggio a Moby Dick

Daniela Giovanetti e Norina Angelini

 

18. August - 5:30 Uhr

Beach 68

A mid summer jazz dream

Rossana Casale

 

25. August - 5:30 Uhr

Samsara Beach 135-136

Il Canzoniere di Battisti

 

Eintritt frei

Geschichte...

Der Name hat seinen Ursprung in der griechischen Sprache (hier wird er „Arciun“ ausgesprochen) und stammt aus der byzantischen Besetzung des 6. Jahrhunderts nach Christi: „Archeion“ ist der Name einer Pflanze, die Lappa, die auch heute noch spontan an den seltenen, von Touristen unberührten Stränden wächst. Der wüste Küstenstrand von Riccione war damals wahrscheinlich reich von dieser Planze bewachsen. 

Copyright © 2019 Comune di Riccione
Website created with ericsoft