Kongresse

 

KONGRESSZENTRUM VON RICCIONE - PALARICCIONE

Ein Gesicht der Stadt, das Geschäftsreisenden bekannt ist, die neue Anregungen zusammen mit der Pünktlichkeit der angebotenen Dienstleistungen schätzen. Ein avantgardistischer Ort im Herzen der Ceccarini Straße und nur einen Steinwurf vom Bahnhof entfernt, um einen Aufenthalt für Geschäftsreisende und alle Unternehmen, hochwertige, effiziente Dienstleistungen und jeden Komfort zu bieten.

 

Das Kongresszentrum von Riccione ist eines der wenigen Kongressgebäude in Europa, das sich im Stadtzentrum befindet. Man kann in einem Umkreis von 1 km vielen ausgezeichneter Hotels erreichen, die besten Restaurants, Modeboutiquen, angesagte Clubs: alles nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt.

 

Technologie, Design und Innovation mit Respekt für die Umwelt
Es wurde mit Liebe zu der Technologie, Design, Umweltverträglichkeit und Zugänglichkeit entwickelt: Der vollständig aus Glas und Stahl gefertigte das Kongresszentrum von Riccione ist so konzipiert, dass er sich harmonisch und mit Respekt an die Umgebung anpasst, gemäß den architektonischen Kriterien der letzten Generation.


Flexibel und bunt
Maximale Modularität der Räume, die nach den unterschiedlichsten Bedürfnissen zusammengestellt werden und viele Effektszenarien schaffen. Das Kongresszentrum von Riccione kann sich an jede Anfrage anpassen, aber auch mehrere Veranstaltungen gleichzeitig ausrichten und sich selbst verändern. Er die Möglichkeit bietet, jede Veranstaltung, die im Inneren stattfindet, individuell anzupassen. Nachts ändern seine durchscheinenden Kristalle ihre Farbe in einer spektakulären und faszinierenden Abfolge.

 

Konferenzräume und Dienstleistungen

Fünf Tagungsräume, die auf zwei Ebenen angeordnet:
Erste Etage: l'ampio foyer dedicato ai servizi di accoglienza: desk informativi, bar, spazio guardaroba, area relax. 
Dritte Etage: la sala plenaria Concordia (capienza massima circa 1.400 posti), modulabile in 3 sale più piccole. 
Vierte Etage: le sale Polissena, Ginevra, Violante e Costanza, tutte di dimensioni modulabili.
Fünfte Etage: Riccione City Eye, die überdachte Panoramaterrasse und der Gastronomiebereich (835 m2, davon 585 überdacht).
Außerdem ist das Gebäude mit einer großen Tiefgarage, einer kommerziellen Galerie im Erdgeschoss und 6 Kinos auf der zweiten Ebene ausgestattet.

Geschichte...

Der Name hat seinen Ursprung in der griechischen Sprache (hier wird er „Arciun“ ausgesprochen) und stammt aus der byzantischen Besetzung des 6. Jahrhunderts nach Christi: „Archeion“ ist der Name einer Pflanze, die Lappa, die auch heute noch spontan an den seltenen, von Touristen unberührten Stränden wächst. Der wüste Küstenstrand von Riccione war damals wahrscheinlich reich von dieser Planze bewachsen. 

Unsere social media

Kontakt

Copyright © 2022 Comune di Riccione - Viale Vittorio Emanuele II, 2, Riccione (RN) - Italia
Website created with ericsoft